RT @[email protected]

Hohes Bußgeld wegen illegaler Personenbeförderung: Kontrollen des LABO und der @[email protected] haben schwerwiegenden Fall von illegalem Mietwagen-Betrieb aufgedeckt. Die Strafe: 500.000 Euro.

Mehr Infos:
berlin.de/sen/uvk/presse/press

🐦🔗: twitter.com/SenUMVKBerlin/stat

Follow

Interessant. 100.000 Fahrten bekommt ja nicht einfach so. Das Unternehmen muss über Plattformen angebunden gewesen sein. Da scheint die Überprüfung der Vertragsunternehmen nicht gerade sehr engmaschig zu sein.

Sign in to participate in the conversation
Loultstodon

Instance francophone dans le respect de la loi et des autres